• Anmelden|
  • Rund um die Bestellung|
  • Kontakt

Golfschuhe günstig online kaufen

 
Golfschuhe

Golfschuhe tragen ist immer noch auf vielen Golfanlagen und -plätzen Pflicht. Es gibt natürlich auch Clubs in denen man die Übungseinrichtungen mit Turnschuhen betreten darf, aber ein richtiger Golfer wird das nicht auf sich sitzen lassen. Kümmern Sie sich somit rechtzeitig um einen geeigneten Schuh mit dem Sie auch längere Strecken gut laufen können. Sie werden schnell merken, dass der Kauf der Golfschuhe nicht ganz einfach wird. Überlegen Sie sich in diesem Zuge auch gleich, ob vielleicht ein Pärchen Golfsocken Sinn machen könnte.

Es gibt momentan keine Produkte in dieser Kategorie.

Neuheiten
TOP-EMPFEHLUNGEN

Golfschuhe: Lieber im Laden oder im Internet kaufen

Unser Golfshop bei Stuttgart führt ein großes Sortiment an Herren und Damen Golfschuhe. Ob klassische weiße oder modische braune, wasserdichte, in allen Größen und Farben, trendy oder für Damen, Herren, Kinder und Senioren. Gute Golfschuhe garantieren einen festen Stand, der Basis für einen perfekten Schwung ist und Komfort beim Laufen garantiert.

Golfschuhe - die Top Marken und die neuesten Modelle

Wer auf dem Platz einen guten Eindruck hinterlassen möchte, der spielt heutzutage auch immer noch regelkonforme Golfschuhe. Natürlich gibt es nun auch schon Modelle mit flacher Sohle oder mit Noppen, aber die Klassiker werden von den Greenkeepern immer noch gern gesehen. Die Top Marken haben immer somit nicht nur moderne sondern auch sehr viele klassische Produkte im Sortiment:
 
  • Adidas
  • Puma
  • Footjoy
  • Duca del Cosma Schuhe
  • Nike
  • Ashworth

Golfschuhe im Wandel der Zeit

Früher waren diese Schuhe nicht besonders attraktive und wahrlich keine sportlichen Zeitgenossen. Die Golfschuhe waren meist aus starrem Leder, schwer und hatten Metallspikes an den Sohlen. Dies sorgte zwar für einen guten Stand, aber das sportliche Spielen und das Laufen wurden zur schweren, ja teilweise unmöglichen Disziplin. Aber da diese nicht nur immer wichtiger für ein erfolgreiches Spiel werden, entstehen nun fast jährlich neue immer bessere Modelle mit Top Eigenschaften - größte Entwicklung auf diesem Sektor war wohl auch das weiche Leder, die Gummiarten und vor allem die Kunststoffspikes. Diese grundlegenden Materialien machten es möglich einen günstigen, sportlichen, bequemen Schuh herzustellen ohne dabei das Gras oder den festen Stand negativ beeinflussen zu müssen. Neben der Atmungsaktivität spielen auch Wasserfestigkeit und Optik eine entscheidende Rolle. Im Trend liegen dabei inzwischen vor allem im Sommer auch immer mehr die sogenannten Spikeless Modelle.
 
Golfschuhe von FootJoyGolfschuhe von Duca del CosmaGolfschuhe von Adidas


Golfschuhe im 21-Jahrhundert: leicht und funktionell für perfekten Tragekomfort

Wer sich selbst schon mal nach einem Schuh umgesehen hat, der weiß wie viele unterschiedliche Modelle, Farben und Formen es gibt. Natürlich gibt es auch in neuester Zeit Trends in der Schuhbekleidung - neben den klassischen Softspike-Modellen erobern auch immer mehr die Noppen-Schuhe die Golfplätze. Deren Vor- und Nachteile sind:
  1. Die Noppen belasten zwar den Rasen nicht ganz so extrem wie „normale“ Golfschuhe, dennoch können sie teuren und empfindlichen Rasen schädigen - bevor Sie also einen Golfplatz mit diesen Schuhen betreten, informieren Sie sich ob diese erlaubt sind
  2. Die Schuhe garantieren nicht den Halt wie Golfschuhe mit Spikes. Es werden aber immer neue Modelle entwickelt, die entsprechende Stabilität bieten
  3. Noppen müssen nicht gewechselt werden und gehen nicht so schnell kaputt (keine Folgekosten)
  4. Die Schuhe sind vielseitiger und robuster und können auch im Alltag getragen werden
  5. Die Modelle werden immer leichter, dies gilt jedoch für die meisten neuen Golfschuhe
  6. Es gibt wasserabweisende Materialien, aber in der Regel sind die Modelle ohne Spikes meist nur für den Sommer geeignet
  7. Wägen Sie einfach ab, welches Modell und welche Ausfertigung Sie beim Kauf Ihres nächsten Golfschuhs benötigen - machen Sie den Kauf vom Einsatzgebiet abhängig. 
  8. Wir raten Ihnen dabei am besten immer, von jedem Modell eins zu haben, so können Sie z.B. im Urlaub oder auf privaten Runden einen Schuh mit Noppen und im Training oder bei Turnieren einen mit Spikes tragen.

Golfschuhe: Größe Beratung

Achten Sie bitte letztendlich immer darauf, dass der Schuh gut sitzt und nicht drückt. Lassen Sie sich gut bei der Auswahl und bei der Größe beraten - mit einem unbequemen Paar spielen Sie nicht gut und zudem macht es keinen Spaß! Tragen Sie so stets immer die richtige Größe und überlegen Sie sich vorher welche Strümpfe Sie tragen werden. Machen Sie sich im gleichen Augenblick auch Gedanken ob Sie die Golfschuhe nur im Sommer oder auch im Winter tragen wollen. Winter Golfschuhe von Duca del Cosma.
 
Marken
Kundenbewertungen von golf-shop.de